In zwei Stunden wird das Fußballspiel im Fernsehen live übertragen und bald schon müssten die ersten Freunde eintreffen. Das Bier ist im Kühlschrank, Frikadellen und Kartoffelsalat auch. Chips und Erdnüsse stehen bereits auf dem Tisch. Und doch ist noch nicht alles perfekt: Überraschen Sie Ihre Freunde doch einmal mit einer witzigen Fußball-Deko. Mit lustigen kreativen Ideen können Sie Ihre Freunde ganz leicht begeistern.
Das EINKAUFAKTUELL Team wünscht Ihnen viel Spaß bei Ihrem nächsten Fußball-Fernsehabend!

 

 

 

Das Tablett für Fußballverrückte

Haben Sie es gemerkt? In einem früheren Leben war diese Arena mal ein schlichtes Holztablett. Den Rahmen mit den Griffen mit weißer Acrylfarbe anstreichen, die Abstellfläche mit grüner. Nachdem die grüne Farbe auf der Abstellfläche getrocknet ist, mit Hilfe eines Lineals die Feldmarkierungen mit einem Pinsel und weißer Acrylfarbe aufmalen. Abermals trocknen lassen und das Tablett wieder zusammenfügen. Ein echter Hingucker!

 

 

 

Zeigen Sie Ihrem Besuch die gelb-rote Karte!

Sie laden zum gemeinsamen Fußballschauen ein? Dann verschicken Sie doch originelle Einladungskarten! Besorgen Sie sich gelben und roten Fotokarton aus dem Bastelladen und schneiden ihn zurecht. Auf einem Geschenkpapier die benötigten Buchstaben mit einer Schablone aufmalen, ausschneiden und mit einem Klebestift auf die gelbe Einladungskarten kleben. Die rote Karte mit weiteren Einzelheiten der Einladung beschriften. Beide Karten lochen, mit einer Öse versehen und mit einem Band verbinden. Fertig! Wer bei so einer Einladung nicht kommt, ist selbst schuld!

 

 

 

Tipp-Kick it like Beckham! 

Die kleinen Tipp-Kick-Figuren eignen sich bestens als Namensschilder. Da schlägt garantiert jedes Fußballerherz höher! Einfach Pfeile aus Karton ausschneiden, mit Namen versehen und an den Figuren befestigen. Dann nur noch auf den Teller stellen.

 

 

Fotos: DECO&STYLE

 

Teilen
Aktuelle Ausgabe